Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar

Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Das Finanzinstitut, das den Aktienmarkt reguliert, hat die Best-Day-Handelsregeln für Konten unter 25.000 festgelegt. Dies sind Regeln, die jeder Börsentagshändler einhalten muss. In diesem Tutorial zum Handel geben wir Ihnen die Lösung, um die PDT-Regel zu vermeiden, und, was noch wichtiger ist, erklären Sie die Regeln des Tageshandels.

Eines der nervigsten Dinge an der Börse ist, dass Sie nicht so viel handeln können, wie Sie möchten, weil Sie ein kleines Konto haben. Dies hält die Menschen davon ab, sich an der Börse zu engagieren und aktiv zu sein. Es gibt einige Möglichkeiten, um dieses häufig auftretende Problem zu umgehen, und wir werden Ihnen zeigen, wie Sie die Handelsregeln für Mustertage vermeiden können.

Informieren Sie sich über die zu verwendenden Strategien und die Auswahl von Aktien für den Tageshandel: Best Day Trading Stocks with Mountain of Cash.

In Zukunft werden wir die Regeln für den Tageshandel umreißen.

Siehe unten:


Was sind die Regeln für den Tageshandel?

Laut FINRA, der Aufsichtsbehörde für die Finanzindustrie in den USA, muss ein Pattern-Day-Trader einen Mindestkontostand von 25.000 USD einhalten, wenn Sie innerhalb von fünf Geschäftstagen vier- oder mehrmals am Tag handeln.
Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Ein Tagesgeschäft wird definiert als der Kauf und Verkauf eines Wertpapiers am selben Tag. Die Börse öffnet um 9:30 Uhr EST und schließt um 16:00 Uhr EST. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums dieselbe Aktie kaufen und verkaufen, wird dies als Tagesgeschäft betrachtet.

Nun, das mag eine dumme Regel sein, aber es ist eine staatliche Regulierung.

Sie wird auch als Pattern Day Trading (PDT) -Regel bezeichnet und gilt nur für Margin-Konten. Ein Margin-Konto bietet Ihnen mehr Hebelwirkung beim Kauf von Aktien. Sie können sich das als Darlehen Ihres Börsenmaklers vorstellen.

Wenn ein Pattern Day Trader gegen die PDT-Regel verstößt, erhalten Sie von Ihrem Börsenmakler eine böse kleine Nachricht, die Sie warnt und Sie als Pattern Day Trader kennzeichnet. Wenn Sie noch kein Mindestguthaben von 25.000 USD haben, erhalten Sie einen Margin Call und haben eine Laufzeit von fünf Werktagen, um Ihren Kontostand auf 25.000 USD zu erhöhen, indem Sie mehr Geld einzahlen.
Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Wenn die Laufzeit von fünf Geschäftstagen abläuft und Sie kein Guthaben mehr einzahlen, kann Ihr Konto 90 Tage lang oder bis zur Erfüllung des Anrufs nur noch als Geldkonto gehandelt werden.

Der Hauptzweck dieser Tageshandelsregeln unter 25.000 besteht darin, sicherzustellen, dass Sie über ausreichend Guthaben auf Ihrem Konto verfügen, um das mit Tageshandelsaktivitäten verbundene Risiko zu unterstützen.

Wenn Sie am selben Tag nicht vorsichtig genug sind, können Handelsregeln zu schlechten Gewohnheiten führen. Viele Leute werden einen Trade bis zum nächsten Tag halten, nur um die Handelsregeln des Tages zu umgehen. Ein Tagesgeschäft soll jedoch am selben Tag geschlossen werden.

Wenn Sie den Handel nicht schließen können, ist dies das Worst-Case-Szenario aller Zeiten. Es ist eine schlechte Idee, sich in eine Position zu versetzen, in der Sie möglicherweise nicht verkaufen können. Das Grundlegendste, was Sie tun können, ist, Ihre Trades im Voraus zu planen.

Im Folgenden werden einige Tipps und Tricks vorgestellt, um Handelsregeln am selben Tag zu vermeiden.


Tageshandelsregeln unter 25.000 - 5 Tipps

Wir werden einige einfache Schritte durchgehen, die Sie unternehmen können, um die Handelsregeln des Tages zu umgehen und im Grunde so viel handeln zu können, wie Sie möchten. Viele Leute haben nicht so viel Glück und sie haben keine 25.000 Dollar auf ihrem Konto, also müssen sie sich mit den Tageshandelsregeln unter 25.000 auseinandersetzen.

Das erste, was Sie in diesem Prozess tun müssen, ist, dass Sie ein Geldkonto anstelle eines Margin-Kontos benötigen. Es gibt keine Tageshandelsregeln für Geldkonten.
Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Finden Sie die besten Online-Börsenmakler für Anfänger im Jahr 2019: Best Day Trading Platforms für Anfänger.

Der einzige Nachteil eines Geldkontos ist, dass Sie drei Tage warten müssen, bis sich Ihr Geld erledigt hat, nachdem Sie einen Trade abgeschlossen haben. Mit anderen Worten, Sie machen einen Handel; Sie müssen drei Tage warten, bevor Sie das Geld wieder verwenden können.

Dies wird auch als T + 3-Regel bezeichnet.

Der einfachste Weg, den T + 3-Regeln zu entkommen, besteht darin, Optionen zu handeln.

Siehe unten:

1. Lernen Sie, Optionen zu handeln

Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Eine andere Sache, die Sie tun können, ist, den Handel mit Optionen zu lernen. Wenn Sie immer noch die gleichen Vorteile haben möchten, die mit einem Aktienmargen-Handelskonto verbunden sind, können Sie die Regeln für Tageshandelsoptionen kennenlernen. Bei Optionen müssen Sie nur einen Tag warten, bis sich das Geld nach einem Trade erledigt hat.

Die Regeln für Tageshandelsoptionen lauten T + 1.

Wir versprechen, dass der Handel mit Optionen nicht so schwierig ist, insbesondere wenn Sie nur mit ihnen handeln möchten.

Wir haben ein einfaches und dennoch profitables Tutorial zum Handel mit Optionen entwickelt, in dem Sie lernen, wie Sie Aktienoptionen für Anfänger handeln.

Es gibt sehr komplexe Optionsstrategien, die es schwieriger machen, Ihren Ansatz zu konstruieren. Die beliebtesten Handelsstrategien für Optionen finden Sie in unserem Blog. Sie können sie gerne ausprobieren.

2. Planen Sie Ihre Trades

Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Wenn Sie Ihre Planung durchlaufen und in den letzten 5 Handelstagen noch Zero-Day-Trades haben, können Sie bis zum nächsten Zyklus von 5 Handelstagen keine weiteren Trades mehr tätigen. Sie sollten sich immer fragen: "Wie viele Tagesgeschäfte habe ich noch?"

Wenn Sie sich in eine Situation versetzen, in der Sie die Aktie nicht verkaufen können, um die PDT-Regeln zu umgehen, haben Sie den Handel eindeutig nicht geplant.

Manchmal ist es am besten, überhaupt nicht zu handeln.


3. Handeln Sie weniger als die maximale Anforderung

Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Dies mag offensichtlich klingen, aber bis zu einem gewissen Grad tut es Ihnen einen Gefallen, wenn Sie sich nur darauf konzentrieren, jede Woche 4-Tage-Trades abzuschließen. Dies wird Ihnen das notwendige Maß an Disziplin vermitteln und Sie erhalten die Veränderung, um eine gute Angewohnheit zu entwickeln.

Passen Sie einfach Ihre Strategie an, um 4 gute Trades pro Woche zu erfassen, und Sie können immer noch sehen, wie Ihr Konto langsam, aber stetig wächst.

Diese Einschränkungen können jedoch ein Problem sein, wenn Sie ein experimenteller Trader sind und nicht verpassen möchten, eine echte Tageshandelsmöglichkeit zu verlieren.

4. Verwenden Sie einen Börsenmakler außerhalb der USA

Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar
Angenommen, Sie dürfen ein Offshore-Aktienhandelskonto eröffnen, können Sie sich für einen Broker außerhalb der USA entscheiden. Sie können CFDs mit einem europäischen Börsenmakler handeln und benötigen keine 25.000 USD, um ein Konto bei ihnen zu eröffnen.

CFDs sind auch eine billigere Alternative zum Handel mit Aktien. Sie haben enge Spreads und bessere Handelsbedingungen, um jede Art von Tageshandelsstrategie umzusetzen, die Sie möglicherweise haben.

Über CFDs können Sie die meisten Aktien handeln, die Sie handeln möchten. Da Sie ein Daytrader sind, sind Sie nicht daran interessiert, Aktien langfristig zu halten oder die Dividenden zu verfolgen, weshalb CFDs ein großartiges Mittel sind, um Spekulationen anzustellen.


5. Ändern Sie Ihren Zeitrahmen

Anstelle des Tageshandels können Sie auch andere Handelsstile suchen, die einen größeren Zeitrahmen verwenden, wie z. B. den Flügelhandel. Das Ändern Ihres Zeitrahmens und das Halten von Aktien für mehrere Tage kann höhere Chancen auf größere Gewinne bedeuten.

Sie haben die Möglichkeit, den Handel zu kürzen, wenn er für Sie nicht funktioniert, ohne durch die Tageshandelsregeln unter 25.000 eingeschränkt zu werden.

Fazit - Handelsregeln am selben Tag

Der Handel kann aufregend sein und Sie haben möglicherweise die Eile, ständig zu handeln, aber die Tageshandelsregeln unter 25.000 helfen Ihnen, diese Aufregung einzudämmen. Wenn Sie ein aktiver Händler von Aktien direkt an der Börse in den USA sein möchten, müssen Sie mehr als 25.000 USD auf Ihrem Konto halten, um einen Margin Call zu vermeiden. Denken Sie daran, dass die PDT-Regeln nur für US-Broker und US-Börsen gelten. Wenn Sie Aktien an der Londoner Börse handeln, gelten die Regeln für den Tageshandel nicht.

Machen Sie sich mit den Regeln für den Tageshandel vertraut und verstehen Sie sie. Wenn Sie vorhaben, ein Stock Day Trader zu werden. Wenn Sie ein größeres Konto haben, gelten die Handelsregeln am selben Tag nicht für Sie. Es gibt keine Tageshandelsregeln über 25.000, sodass Sie mehr Flexibilität bei Ihren Tageshandelsaktivitäten haben.
Thank you for rating.
Quelle: HotForex Blog - hotfxblog.com | Beste Regeln für den täglichen Handel mit HotForex unter 25.000 US-Dollar - https://hotfxblog.com/de/beste-regeln-fur-den-taglichen-handel-mit-hotforex-unter-25-000-us-dollar-000263
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!