Persönlicher Bereich - Wie kann ich das Dokument erneut in Exness hochladen, nachdem es abgelehnt wurde?

Persönlicher Bereich - Wie kann ich das Dokument erneut in Exness hochladen, nachdem es abgelehnt wurde?

Wie kann ich das Dokument erneut hochladen, nachdem es abgelehnt wurde?

Sie können den Vorgang mit einem anderen Dokument wiederholen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Melden Sie sich im persönlichen Bereich an .
  2. Suchen Sie oben auf dem Bildschirm nach dem Verifizierungsstatus.
  3. Klicken Sie auf Erneut senden , um fortzufahren.
  4. Ein Popup-Fenster wird angezeigt:

    Klicken Sie auf Neu hochladen , um fortzufahren.

  5. Zuerst müssen Sie das alte hochgeladene Dokument entfernen, also klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol, um es zu entfernen.
  6. Jetzt können Sie die Einstellungen für Land und ID-Typ ändern und ein neues Dokument hochladen. Klicken Sie auf Weiter , sobald Sie fertig sind.
  7. Herzlichen Glückwunsch, Ihr neues Dokument wird gerade überprüft.

Exness-Händler

Wenn Sie die Exness Trader-App verwenden, dann:

  1. Melden Sie sich bei der App an.
  2. Tippen Sie auf das Profilsymbol oben links auf dem Bildschirm.
  3. Tippen Sie auf Verifizierung abschließen .
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es erneut zu versuchen.
  5. Sobald Sie fertig sind, wird Ihr neues Dokument überprüft


Welche regionalen Beschränkungen gelten für Standard-Cent-Konten?

Standard-Cent-Konten sind in den folgenden Ländern verfügbar:

Afghanistan Tschad Guatemala Malawi Puerto Rico Die Demokratische Volksrepublik Korea Vietnam
Algerien Chile Guinea Malaysia Katar Die Demokratische Republik Kongo Jungferninseln (USA)
Angola China Guinea-Bissau Malediven Wiedervereinigung Die Dominikanische Republik Westsahara
Anguilla Kolumbien Guyana Mali Ruanda Gambia Jemen
Antigua und Barbuda Komoren Haiti Martinique Heilige Helena Die Demokratische Volksrepublik Laos Sambia
Argentinien Costa Rica Honduras Mauretanien St. Kitts und Nevis Der Niger Zimbabwe
Armenien Elfenbeinküste Hongkong Mauritius St. Lucia Die Phillipinen
Aruba Kuba Indien Mexiko Sao Tome und Principe Die Republik Korea
Aserbaidschan Dschibuti Indonesien Mongolei Saudi Arabien Die Republik Moldau
Bahrein Dominika Irak Montserrat Senegal Die Russische Föderation
Bangladesch Osttimor Islamische Republik Iran Marokko Seychellen Der Sudan
Barbados Ecuador Jamaika Mosambik Sierra Leone Die Turks- und Caicosinseln
Weißrussland Ägypten Jordanien Burma Südafrika Gehen
Belize El Salvador Kasachstan Namibia Sri Lanka Trinidad und Tobago
Benin Eritrea Kenia Nepal Staat Palästina Tunesien
Bermudas Estland Kuwait Nicaragua Surinam Truthahn
Bhutan Äthiopien Kirgistan Nigeria Syrien Turkmenistan
Bolivarianische Republik Venezuela Französisch-Guayana Libanon Oman Taiwan Uganda
Botswana Gabun Lesotho Pakistan Tadschikistan Ukraine
Cabo Verde Georgia Liberia Panama Thailand Vereinigte Arabische Emirate
Kambodscha Ghana Libyen Paraguay Die Bahamas Vereinigte Republik Tansania
Kamerun Grenada Macau Peru Die Zentralafrikanische Republik Uruguay
Cayman Inseln Guadeloupe Madagaskar Plurinationaler Staat Bolivien Der Kongo Usbekistan

Um die vollständige Liste der Länder zu sehen, mit denen Exness nicht zusammenarbeitet, lesen Sie unseren Artikel hier
.

Wie ändere ich die Telefonnummer, mit der ich mich registriert habe?

Sehen wir uns einige verschiedene Möglichkeiten an, wie Sie Ihre registrierte Telefonnummer verwalten können.

So fügen Sie eine Telefonnummer hinzu:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem persönlichen Exness-Bereich an und öffnen Sie Einstellungen .
  2. Klicken Sie auf Persönliche Informationen .
  3. Klicken Sie auf das + und geben Sie die neue Telefonnummer ein.
  4. Geben Sie den an Ihre registrierte Telefonnummer gesendeten Code ein, um die Aktion zu bestätigen.
  5. Die neue Telefonnummer wurde nun Ihrem Konto hinzugefügt.

So verwenden Sie eine neue Telefonnummer als primäre Sicherheitsmethode:

Dadurch wird die Telefonnummer geändert, die zur Authentifizierung von Kontoaktionen verwendet wird.

  1. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte ( So fügen Sie eine neue Telefonnummer hinzu ).
  2. Klicken Sie unter Einstellungen auf Sicherheitstyp ; Hier können Sie auf klicken und die neue Nummer als Ihre primäre auswählen – bestätigen Sie, indem Sie auf Speichern klicken .
  3. Geben Sie den Code ein, der an Ihren derzeit verwendeten Sicherheitstyp gesendet wurde, und klicken Sie zum Abschließen auf Weiter .
  4. Bei allen Kontoaktionen, die eine Authentifizierung erfordern, wird von nun an ein Code an Ihre neue Nummer gesendet.

So ändern Sie eine Telefonnummer:

Sie müssen immer mindestens eine Telefonnummer aktiv haben. Um also eine Telefonnummer zu ändern, muss eine neue Telefonnummer hinzugefügt werden, bevor die alte entfernt wird.

  1. Befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte ( So fügen Sie eine neue Telefonnummer hinzu ).
  2. Kehren Sie zum Bereich Persönliche Informationen zurück, klicken Sie dann auf das Symbol - und dann auf Speichern .
  3. Die für Ihr Konto registrierte Telefonnummer hat sich jetzt geändert.
Bitte beachten Sie, dass eine Nummer, die Sie nicht löschen können, entweder als Standardnummer Ihres Kontos oder als diejenige festgelegt ist, die Benachrichtigungen erhalten soll.

Um dies zu ändern:

  1. Öffnen Sie in Ihrem persönlichen Bereich die Einstellungen .
  2. Klicken Sie auf Sicherheitstyp .
  3. Wählen Sie eine andere Nummer als die, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf Speichern.
  4. Jetzt sollten Sie die Nummer löschen können.

So ändern Sie eine verlorene Telefonnummer:

Wenn Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre Telefonnummer haben und diese ändern möchten, wenden Sie sich bitte per Chat an den Exness-Support , der unten rechts auf dieser Seite verfügbar ist.


Gibt es Länder, aus denen Exness keine Kunden akzeptiert?

Staatsangehörige* und Einwohner** der USA, St. Vincent und die Grenadinen, Amerikanisch-Samoa, Baker Island, Guam, Howland Island, Kingman Reef, Nördliche Marianen, Puerto Rico, Midway Islands, Wake Island, Palmyra Atoll, Jarvis Island, Johnston Atoll, Navassa Island, Israel, Vatikan, Malaysia und die Russische Föderation werden von Nymstar Limited nicht als Kunden akzeptiert.

Darüber hinaus akzeptiert Nymstar Limited keine Kunden mit Wohnsitz** in:

  • Nordamerika : Kanada
  • Ozeanien : Australien, Neuseeland und Vanuatu
  • Asien : Nordkorea
  • Europa : Andorra, Österreich, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Irland, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta , Monaco, Norwegen, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz und Vereinigtes Königreich
  • Afrika : Äthiopien, Somalia, Südsudan
  • Naher Osten : Irak, Iran, Syrien, Jemen und Palästinensische Gebiete
  • Französische Überseegebiete : Guadeloupe, Französisch-Guayana, Martinique, Mayotte, Réunion und Saint Martin
  • Britische Überseegebiete : Gibraltar
  • Finnische Gebiete : Alandinseln
  • Niederländische Gebiete : Curaçao

*Ein Staatsangehöriger ist jemand, der per Pass einer Staatsangehörigkeit angehört (z. B. gilt eine Person als malaysischer Staatsangehöriger, wenn sie einen malaysischen Pass besitzt).

**Ein Einwohner ist jemand, der in einem Land wohnt und nicht unbedingt ein Staatsangehöriger dieses Landes ist. Wenn Sie beispielsweise aus Thailand kommen und jetzt legal in Malaysia leben und arbeiten, sind Sie ein malaysischer Einwohner.

Thank you for rating.
Quelle: Exness Trading - extradingfx.com | Persönlicher Bereich - Wie kann ich das Dokument erneut in Exness hochladen, nachdem es abgelehnt wurde? - https://extradingfx.com/de/personlicher-bereich-wie-kann-ich-das-dokument-erneut-in-exness-hochladen-nachdem-es-abgelehnt-wurde-0001416
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!